Wann ist die beste Reisezeit für den Ätna?

logo guide

Die beste Reisezeit für den Ätna ist…

Es gibt keine wirklich bessere Zeit als die andere, der Vulkan bietet Schönheiten, die das ganze Jahr über ausgebeutet werden können. Unsere Exkursionsaktivitäten werden tatsächlich jeden Tag eines jeden Monats entsprechend den klimatischen und vulkanischen Bedingungen durchgeführt.

Es gibt jedoch eine geeignete Zeit, um den Ätna über 3000 Metern zu besuchen, und es sind die Monate: Juni – Juli – September und Oktober, Jahreszeiten, in denen die klimatischen Bedingungen in großen Höhen stabiler und für die Durchführung des Trekkings geeignet sind zu den Gipfelkratern. Im Winter sind die Aufstiege technischer und werden mit Bergsteigerausrüstung wie Ski oder Steigeisen für Aktivitäten über 2300 Meter Höhe durchgeführt. Schneeschuhe werden für Aktivitäten in tieferen Lagen bei tiefem Schnee verwendet.

WANN ERFOLGT EIN VULKANAUSBRUCH?

Eruptionen sind nicht programmiert, vulkanische Phänomene beginnen erst, wenn der Vulkan bereit ist, sie gemäß seinen internen geodynamischen Prozessen zu manifestieren, Eruptionen können zu jeder Zeit und zu jeder Jahreszeit auftreten, vulkanische Prozesse hängen nicht von atmosphärischen oder klimatischen ab.

BITTE BEACHTEN SIE

IM FALLE EINES VULKANAUSBRUCHS DES ÄTNA – Wenn die laufenden Phänomene dies zulassen, wird die suprakommunale Behörde nach Anhörung der Meinung der Experten des I.N.G.V. (Institut für Vulkanologie) in Bezug auf die Art und Entwicklung des anhaltenden Phänomens in der Lage sein, die Möglichkeit zu bewerten, geführte und programmierte touristische Exkursionen innerhalb des Gipfelbereichs in der Nähe der Lavafelder und Eruptionsöffnungen unter Sicherheitsbedingungen zuzulassen. In diesem Fall werden die Modalitäten für die Durchführung der Besuche mit besonderen Bestimmungen festgelegt und sind nur in Begleitung von gesetzlich autorisiertem Personal, d. h. mit einem vulkanologischen oder alpinen Führer, gestattet.

Um sich über alle derzeit verfügbaren Ausflugsaktivitäten zu informieren, laden wir Sie ein, unsere Homepage zu besuchen und den Ausflug auszuwählen, der Ihren Bedürfnissen am besten entspricht.

Alle Exkursionsaktivitäten zu den Lavaströmen werden ebenfalls veröffentlicht (im Falle eines anhaltenden Vulkanausbruchs).

Für weitere Informationen schreiben Sie uns auf WhatsApp: +39 3455741330 oder senden Sie uns eine E-Mail an: info.guidevulcanologicheetna@gmail.com

©Guide Vulcanologiche Etna Nord

Facebook/Instagram: Guide Vulcanologiche Etna Nord
Email: info@guidevulcanologicheetna.it

Name/Firmenname : Cooperativa Guide Vulcanologiche Etna Nord Soc.Coop.

PEC : guidevulcanologicheetna@pec.it

Empfänger Code: T04ZHR3 (das zweite Zeichen ist eine Null)

P.IVA/CF: IT05583690879

Hauptsitz ist : Via Viola 1 – Linguaglossa (CT) CAP : 95015

Email : info.guidevulcanologicheetna@gmail.com

Tel : + 39 3455741330

© Guide Vulcanologiche Etna Nord – Gesetz 22. April 1941, Nr. 633
Schutz des Urheberrechts und anderer Rechte, die mit seiner Ausübung verbunden sind.

Unsere Gruppe besteht aus Bergführern, die dem Regionalen Kollegium der Berg- und Vulkanführer Siziliens angehören, die nach italienischem Recht als einzige qualifiziert sind, Gruppen in aktiven Vulkanen und auf dem gesamten Inselgebiet zu führen (Rahmengesetz Nr. 6 vom 2. Januar 1989 und Regionalgesetz vom 6. April 1996).

 

Guide Vulcanologiche Etna Nord
Senden Sie mit WhatsApp