Seite wählen

logo guide

 

Ausflug zu den Kratern des Ätna

Die Informationssuche im Internet ist durch die zahlreichen Angebote recht kompliziert geworden.

Was wir empfehlen, ist, Informationen von denen einzuholen, die den Vulkan jeden Tag erleben, ohne sich auf Assoziationen oder Kategorien zu verlassen, die von dieser Umgebung völlig entfernt sind. Angesichts der Variabilität der jüngsten vulkanischen Aktivität haben sich die Routen zum Gipfel fast jedes Jahr geändert. Wir als Vulkanologische Guides sind immer fleißig im höchsten Teil des Vulkans unterwegs.

Seien Sie jedoch vorsichtig bei Angeboten, die Ihnen den Aufstieg zu den Kratern garantieren und Sie dann unbemerkt in die niedrigsten Höhen bringen.

Fragen Sie immer, wer Ihnen das Produkt anbietet, ob es mit dem Ihnen angebotenen Angebot übereinstimmt, um zu verstehen, ob er beabsichtigt, eine Dienstleistung ehrlich zu erbringen oder nicht. All dies, damit Sie sich auf echte Profis verlassen können, die autorisiert und gesetzlich autorisiert sind, den oberen Teil des Vulkans Ätna zu besteigen.

Die Arbeit der Vulkanologischen Guides findet vor allem oberhalb von 2000 Höhenmetern bis hin zum Gipfel des Vulkans in 3300 Metern Höhe statt. Als eine Kategorie von Fachleuten kümmern wir uns um führende Touristen in aktiven Vulkangebieten und in diesem Fall in den höchsten Höhen des Ätna-Vulkans, sowohl zu Fuß als auch mit Hilfe von Transportmitteln, die regelmäßig vom Ätna-Park genehmigt werden.

Wenn Sie also den Gipfel erreichen möchten, müssen Sie sich an unsere Kategorie von Fachleuten, Bergführern oder vulkanologischen Führern wenden, die gesetzlich autorisiert sind.

Wie bucht man?

Um zu buchen, können Sie per E-Mail an die Adresse: info.guidevulcanologicheetna@gmail.com antworten und Ihre Daten (Name, Nachname, tatsächliches Datum der Exkursion, Anzahl der Teilnehmer und Mobiltelefonnummer) angeben, indem Sie eine Nachricht an unsere Nummer senden an WhatsApp: +39 345 5741330 täglich von 9:30 bis 19:00 Uhr aktiv.

 

Guide vulcanologiche Etna Nord - Logo

 

© Etna Nord Volcanological Guides – Gesetz 22. April 1941, n. 633
Schutz des Urheberrechts und anderer Rechte im Zusammenhang mit seiner Ausübung.

Unsere Gruppe besteht aus Guides, die dem Regional College of Mountain and Volcanological Guides of Sicily angehören, die italienische Gesetzgebung sieht vor, dass diese Fachleute die einzigen sind, die berechtigt sind, Gruppen in aktiven Vulkanen und auf der ganzen Insel zu leiten (Rahmengesetz vom 2. Januar 1989 Nr 6 und Regionalgesetz vom 6. April 1996).

error: Content is protected !!

Pin It on Pinterest

Share This