loader image

Ausflüge auf dem Ätna ab Taormina

logo guide

Alle von den vulkanologischen Führern durchgeführten Ausflüge führen von geringer Höhe bis zum Gipfel des Vulkans Ätna auf 3300 Metern.

Die vulkanologischen Führer sind qualifizierte und gesetzlich autorisierte Personen, die Touristen zu den aktiven Vulkanen Siziliens und im Ausland führen.

Wer also den Vulkan besuchen und seine vulkanologischen und geologischen Aspekte entdecken möchte, dem bieten wir die Möglichkeit dazu.

Die Anreise zum Vulkan von Taormina aus ist möglich mit:

  1. Ein Mietfahrzeug (empfohlen) oder das eigene Auto, um die Ausgangspunkte der Ausflüge auch dann erreichen zu können, wenn diese in nicht allzu belebten Gegenden liegen. Mit dem Auto ist es möglich, am Etna Sud eine Höhe von 1900 Metern zu erreichen, und auf einer Höhe von 1800 Metern im Norden sind die Straßen regelmäßig asphaltiert. Nur in den Wintermonaten vom 15. November bis 15. April besteht an Bord eine Kettenpflicht ⛓️ nützlich bei Schnee ❄️.
  2. Durch einen privaten Transfer von Ihrem Hotel können wir Ihnen die günstigste und bequemste Variante vorschlagen.

Wo sind die Abfahrtspunkte der Ausflüge?

Die Touristenstation auf dem Ätna-Vulkan, die Taormina am nächsten liegt, ist die von Etna Nord.

Als Reiseführer empfehlen wir Ihnen, am Ätna an der Touristenstation Piano Provenzana (Ätna Nord) anzukommen – insbesondere im Sommer, da dort weniger Touristen ankommen..

Piano Provenzana ist 1 Stunde von Taormina entfernt, also insgesamt 46 km, anstatt am Rifugio Sapienza (Etna Sud) anzukommen, das 58 km entfernt liegt.

Um die Touristenstation Piano Provenzana am Ätna Nord zu erreichen, den Ausgangspunkt für die meisten unserer Ausflüge, empfehlen wir Ihnen, am Tag vor dem von Ihnen gewählten Ausflugsdatum in einem Hotel oder B&B in Linguaglossa zu übernachten. Am nächsten Morgen empfehlen wir Ihnen, zum Bahnhof Circumetnea zu gehen und dann ins Auto zu steigen. Zusammen mit unseren Reiseleitern (diese Option ist je nach dem von Ihnen gewählten Ausflug möglich) können Sie Ihren Transport unter unserer Nummer organisieren: + 39 345 5741330.

Die anderen Möglichkeiten sind:

  1. Mit den FCE-Firmenbussen (siehe Fahrpläne) – Achtung ⚠️ Der FCE-Firmenshuttle ist kompatibel mit Ausflügen auf den Gipfel des Vulkans (d. h. über 3300 Meter über dem Meeresspiegel) mit Abfahrt um 12:30 Uhr (falls verfügbar) und Rückkehr zur Basis Punkt um 16:30 Uhr und mit dem eher touristischen Ausflug, der die Abfahrt um 13:00 Uhr mit Ankunft am Vulkanologischen Observatorium auf einer Höhe von 2860 Metern und Rückkehr um 17:00 Uhr vorsieht.
  2. Durch einen privaten Transfer von Ihrem Hotel können wir Ihnen die günstigste und bequemste Variante vorschlagen.
  3. Mit eigenem oder gemietetem Auto.

Wenn Sie Piano Provenzana mit Ihrem Auto erreichen möchten, ohne in Linguaglossa zu bleiben, müssen Sie: Weiter über die Autobahn A18 (Catania – Messina) fahren, wir empfehlen die Ausfahrt Fiumefreddo di Sicilia. Dann müssen Sie weiter auf der Staatsstraße 120 in Richtung Piedimonte Etneo und Linguaglossa weiterfahren. Von Linguaglossa aus müssen Sie weiter in Richtung Mareneve-Straße fahren, die Sie direkt nach Piano Provenzana führt.

Ruf uns an

Für weitere Informationen und um Ihren Transfer von Taormina oder Linguaglossa zu organisieren, kontaktieren Sie uns bitte unter unserer Nummer: +39 345 5741330, täglich von 9:00 bis 19:30 Uhr erreichbar – oder senden Sie eine E-Mail an: info.guidevulcanologicheetna@gmail.com

Welche Art von Ausflug soll ich wählen?

Liste der Ausflüge für Experten, die es gewohnt sind, in die Berge zu gehen: 

  1. Ausflug zu den Gipfelkratern von 2800 bis 3300 Metern Höhe und Abstieg zu Fuß von 3300 bis 1800 Metern Höhe
  2. Ausflug zu den Gipfelkratern mit Auf- und Abstieg mit dem Bus (Halt auf 2800 m Höhe und dann Aufstieg zu Fuß auf 3300 m und Rückkehr von 2800 m mit dem 4×4-Bus)
  3. Vulkanologischer Ausflug – gemeinsam mit einem Experten die wildeste Seite erkunden
  4. Ausflug auf 3000 m Höhe am Südhang

Liste der touristischen Ausflüge: 

  1. Ausflug auf eine Höhe von 3000 m auf der Nordseite (Geländewagen + Trekking)
  2. Ausflug zu den Kratern von 2002 (die gesamte Strecke ist zu Fuß für 5 km hin und zurück)

Wie man sich kleidet

Wir empfehlen immer mehrschichtige Kleidung. Denken Sie immer daran, dass Sie sich noch in großer Höhe befinden. Daher müssen Sie im Winter für winterliche Temperaturen geeignete Kleidung (einschließlich Handschuhe und Mütze) verwenden. Im Sommer raten wir bei Ausflügen über 2500 Metern von der Verwendung von Shorts ab, Jacken sind auch in den Sommermonaten wichtig, in 3000 Metern Höhe fehlt der Wind selten. Bei den Schuhen ist es wichtig, in den Wintermonaten Trekkingschuhe oder Après-Ski-Schuhe zu verwenden (Möglichkeit, Jacken und Schuhe vor Ort zu mieten).

 

Guide vulcanologiche Etna Nord - Logo

©Guide Vulcanologiche Etna Nord

Facebook/Instagram: Guide Vulcanologiche Etna Nord
Email: info@guidevulcanologicheetna.it

Name/Firmenname : Cooperativa Guide Vulcanologiche Etna Nord Soc.Coop.

PEC : guidevulcanologicheetna@pec.it

Empfänger Code: T04ZHR3 (das zweite Zeichen ist eine Null)

P.IVA/CF: IT05583690879

Hauptsitz ist : Via Viola 1 – Linguaglossa (CT) CAP : 95015

Email : info.guidevulcanologicheetna@gmail.com

Tel : + 39 3455741330

© Guide Vulcanologiche Etna Nord – Gesetz 22. April 1941, Nr. 633
Schutz des Urheberrechts und anderer Rechte, die mit seiner Ausübung verbunden sind.

Unsere Gruppe besteht aus Bergführern, die dem Regionalen Kollegium der Berg- und Vulkanführer Siziliens angehören, die nach italienischem Recht als einzige qualifiziert sind, Gruppen in aktiven Vulkanen und auf dem gesamten Inselgebiet zu führen (Rahmengesetz Nr. 6 vom 2. Januar 1989 und Regionalgesetz vom 6. April 1996).

Guide Vulcanologiche Etna Nord
Senden Sie mit WhatsApp
error: Content is protected !!